15.07.13

Mathe am MÖRIKE: Die Erfolgsserie setzt sich fort

Bei Wettbewerben im Fach Mathematik waren Schülerinnen und Schüler des Mörike erfolgreich.

Nachdem im Herbst 84 Schülerinnen und Schüler aus der Kursstufe an der bei der "Langen Nacht der Mathematik" teilgenommen und teilweise ganz hervorragend abgeschnitten haben, war jetzt die Klasse 10b beim Wettbewerb "Mathe ohne Grenzen" sehr erfolgreich. Von 130 teilnehmenden Klassen 10 aus dem Regierungsbezirk Nord-Württemberg belegte sie Platz 14. Als Preis dürfen die Schülerinnen und Schüler am 12. September einen Ausflug ins Mathematikum nach Gießen machen. Auch beim "Mathe Känguru"-Wettbewerb gab es wieder zweite und dritte Preise.

 

Dr. Bernd-Michael Waibel, Fachabteilungsleiter Mathematik, ist zufrieden: "Allen Schülerinnen und Schülern, die an den Wettbewerben teilgenommen haben, gebührt unser Dank und unsere Hochachtung. Den Kolleginnen und Kollegen, die uns bei den Wettbewerben unterstützt haben, möchten wir nochmals ganz herzlich 'Danke' sagen."

 

Siehe auch "Mathe bis zum Morgengrauen" in Info-Brief Nr. 14