Meldungen

05.04.13 Mit dem Bürgerhaushalt für das "Schü"

Die Bezuschussung der Miet- und Energiekosten für das Schülerhaus am MÖRIKE hat dessen Vorstand als Bürgervorschlag zum Haushalt der Landeshauptstadt Stuttgart eingebracht.

mehr

18.03.13 Dank für das Vertrauen! … und Bitte um Verständnis

Fast 400 Kinder sollen nach dem Willen der Eltern ihre Schulzeit im Herbst an der Johannes Brenz Schule beginnen oder am Evangelischen Heidehof-Gymnasium, dem Evangelischen Mörike-Gymnasium bzw. der Evangelischen Mörike-Realschule fortsetzen.

mehr

08.03.13 "Dilämma" spielt Krieg

"Dilämma", die neue Oberstufentheatergruppe am Evangelischen Heidehof-Gymnasium, spielt Krieg am 12., 13. und 14. März

mehr

22.02.13 Die Fastenwetten

Die Schulleitung des Evangelischen Heidehof-Gymnasiums und die Fachschaft Religion laden alle am Schulleben beteiligten, die ganze große Schulgemeinde ein, an diesem Fastenprojekt teilzunehmen.

mehr

25.01.13 „Vielfalt ist unser Potenzial“ – 25 Jahre Evangelisches Schulwerk in Württemberg

Das Evangelische Schulwerk in Württemberg hat am 24. Januar im Rahmen des Neujahrsempfangs seinen 25. Geburtstag gefeiert. Die Schulstiftung gratuliert.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 18.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 18.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de