Das Wachsen im Glauben bedarf der Bildung.

Die Evangelische Schulstiftung Stuttgart unterhält vier Schulen:

Auch an diesen Schulen mit etwa 1600 Kindern und Jugendlichen nimmt die Evangelische Kirche in Stuttgart die christliche Verantwortung für Bildung und Erziehung wahr.

Ziel ist, alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer jeweiligen Gaben gleichermaßen und differenziert zu fördern.

Die Horte und Tagheime stehen auch Kindern anderer, insbesondere öffentlicher Schulen offen.

Träger der Evangelischen Schulstiftung Stuttgart ist der Kirchenkreis Stuttgart.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.10.20 | Gerd Häußler: Neuer Dekan in Heidenheim

    Der Stuttgarter Pfarrer Gerd Häußler (60) ist zum neuen Dekan des Kirchenbezirks Heidenheim gewählt worden. Er folgt voraussichtlich im Frühjahr 2021 auf Dr. Karl-Heinz Schlaudraff, der im Sommer nach 16 Jahren als Dekan in den Ruhestand gegangen ist.

    Mehr

  • 22.10.20 | Trauer um badischen Alt-Bischof Fischer

    Der badische Alt-Landesbischof Ulrich Fischer ist am 21. Oktober gestorben. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als einen offenen und spontanen Menschen, der in der badischen Kirche und weit darüber hinaus in der EKD der Verkündigung des Evangeliums gedient habe.

    Mehr

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    Mehr