Das Wachsen im Glauben bedarf der Bildung.

Die Evangelische Schulstiftung Stuttgart unterhält vier Schulen:

Auch an diesen Schulen mit etwa 1600 Kindern und Jugendlichen nimmt die Evangelische Kirche in Stuttgart die christliche Verantwortung für Bildung und Erziehung wahr.

Ziel ist, alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer jeweiligen Gaben gleichermaßen und differenziert zu fördern.

Die Horte und Tagheime stehen auch Kindern anderer, insbesondere öffentlicher Schulen offen.

Träger der Evangelischen Schulstiftung Stuttgart ist der Kirchenkreis Stuttgart.

25.07.17 Musikprojekt der Johannes-Brenz-Schule

Jede Lerngruppe hat einen eigenen Songtext geschrieben und später im Tonstudio eingesungen. So entstanden unterschiedliche, lustige und unkonventionelle Songs. In einem Monatskreis wurden 8 Farben unter den 8 Lerngruppen verlost. Somit hatte jede Lerngruppe eine Farbe, zu der sich die Kinder Wörter,...

mehr

25.07.17 Schulgarten der Johannes-Brenz-Schule

Im Schulgarten der Johannes-Brenz-Schule bringen drei Hochbeete als besonderer Lernort am Rande unseren Schulhofes mit Säen, Gedeihen und Ernten etwas ganz Besonderes in unseren Schulalltag – die Arbeit mit den Händen.

mehr

24.07.17 Schulfest der Johannes-Brenz-Schule

Unser Schulfest am 22.7.2017 war ein besonderer Höhepunkt unseres Schuljahres. Das Thema „JBS goes media“, welches von der Vollversammlung aus vier Ideen ausgewählt wurde, war überall zu sehen und zu spüren. Ein roter Teppich begrüßte uns schon im Foyer, die Hausausstellung der Projektwoche mit...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nähwerkstatt für Flüchtlinge

    In Sulz am Neckar im Kreis Rottweil haben Ehrenamtliche eine Nähwerkstatt für Flüchtlinge gegründet. Seit März 2017 entstehen dort bunte Taschen, Schürzen und Tischläufer. Eva Rudolf hat die Nähwerkstatt besucht.

    mehr

  • Kostenlos ins Bibelmuseum

    Am 31. Oktober verzichtet das Stuttgarter Bibelmuseum auf Eintrittsgelder. Besucher können sich die Ausstellung zwischen 12 und 17 Uhr kostenlos ansehen. Um 14 Uhr wird es mit Museumsdirektorin Franziska Stocker-Schwarz eine Gratisführung durch die Ausstellungsräume geben.

    mehr

  • Pilgern ist mehr als Wandern

    „Beim Pilgern geschieht etwas mit den Menschen, es ist mehr als bloßes Wandern“, erklärt Jürgen Rist. Der Diakon leitet den in diesem Jahr neu eingeführten Ausbildungsgang zum Pilgerbegleiter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr